EISA Awards 2018 sind vergeben

Die European Imaging & Sound Association (EISA) hat die diesjährigen Gewinner ihrer Awards verkündet. Die Vereinigung von Fachzeitschriften kürte 66 Consumer Electronics Produkte.  Experten von über 50 Magazinen aus 25 Ländern haben sich zur Expertenjury zusammengesetzt und 66 Gewinnerprodukte ausgewählt. Die EISA-Awards werden seit 35 Jahren gekürt. Laut EISA sollen sie innovative Produkte aus der Unterhaltungselektronik Branche würdigen, die auf dem neuesten Stand der Technik sind. Die Hersteller der Gewinnerprodukte dürfen mit dem EISA-Award werben. Im Auswahlverfahren durchlaufen die Gewinner mehrere Schritte. Die Jury hat die Geräte eingehend getestet und im Anschluss in einer Abstimmung die Gewinner ausgewählt. Während der IFA in Berlin, die vom 1. bis 6. September stattfindet, wird EISA die Awards den Gewinnern übergeben.

Wir stellen Ihnen hier zwei Heimkino Highlights vor:

Denon AVC-X8500H
EISA HOME THEATRE AMPLIFIER 2018-2019

Denons AV-Receiver-Flaggschiff ist genau das Richtige für diejenigen, die Home Entertainment auf höchstem Niveau suchen. Er verfügt mit den angegebenen 210 Watt pro Kanal über seine 13 diskreten Verstärkerstufen über großes Leistungspotenzial und ist in der Lage, auch mit anspruchsvollen Lautsprechern eine dynamische Performance abzuliefern – egal ob Sie eine 9.1.4-Anordnung oder ein 7.1.6-Setup mit sechs Deckenkanälen betreiben. Der AVC-X8500H decodiert Dolby-Atmos-, DTS:X- und Auro-3D-Filmtonabmischungen, ebenso wie HiRes-Audio-Dateien bis 192 kHz/24 bit und bietet mit einer umfangreichen Auswahl an Eingängen sowie Netzwerk-/Streaming-Funktionalität unbegrenzten Komfort. Die massive Bauweise, gewaltige Stromversorgung und Audysseys erstklassige Kalibrierung MultEQ-XT32 tragen ihren Teil zum herausragenden Kinosound bei. Der AVC-X8500H sticht aus der Masse heraus und steht für das ultimative Heimkino-Erlebnis.

 

Sony VPL-VW760ES
EISA PREMIUM PROJECTOR 2018-2019

 

Sony ergänzt sein Angebot an Heimkino-Projektoren durch dieses Flaggschiff, das mit Laser-Leuchtmittel und nativem 4K-HDR eine außergewöhnliche Filmwiedergabe ermöglicht. Im VPL-VW760ES kommen ausgefeilte, aus der Digitalkino-Sparte des Unternehmens übernommene SXRD-Panels zum Einsatz und sorgen für ein erstklassiges, superscharfes Großbilderlebnis. Kombiniert wird dies mit einer HDR10- und HLG-Ausgabe, die von der gekonnten Lichtverwertung des Projektors und 2000 Lumen Helligkeit profitiert. Die dank Laser gute Abdeckung des Farbraums, Reality-Creation-Upscaling von Full-HD-Quellen und immersive 3D-Wiedergabe vervollständigen ein Paket, das für die besten Heimkinos bestimmt ist. Das geschwungene Gehäusedesign, der 2,06-fach Zoom und das große Projektionsverhältnis sorgen schließlich für die problemlose Installation. Dieser 4K-Projektor ist schlicht der Beste seiner Klasse.

 


 

Limitierte Prestige Edition der 800er Serie von Bowers & Wilkins

Die neue Prestige Edition der 800er Serie für Kenner von High-End-Audio und feiner Holzverarbeitung konzipiert, wird im August 2018 erhältlich sein. Mit einem luxuriösen Santos-Palisander-Furnier weist die Prestige Edition dieselbe berühmte Schönheit auf, wie sie in hochwertigen Möbeln und Musikinstrumenten zu finden ist.
Bowers & Wilkins zelebriert dieses charakteristische Holz mit dreizehn Lackschichten, um ein glänzendes Finish mit einer satten Farbe und einem unverwechselbaren Maserungsmuster zu erzielen, das jeden Lautsprecher zu einem einzigartigen Kunstwerk macht.

Die neue exklusive und limitierte Prestige Edition enthält folgende Modelle:

802 D3 Santos RW    VP     CHF 26‘800.-  (Paar)

805 D3 Santos RW    VP     CHF   7’400.-  (Paar)

Lieferbar im August 2018

 

Der erste schwebende Plattenspieler

Ab sofort können Sie sich bei uns ein Design-Highlight im Bereich “Plattenspieler” ansehen und anhören. Das slowenische Start-Up Unternehmen Mag Lev Audio hat es geschaft, einen Plattenspieler zu entwickeln und marktreif zu machen, den es in dieser Form bisher nicht gegeben hat. Der auf den Namen ML-1 lautende Scheibendreher zieht die Blicke garantiert auf sich.

Der Clou: Die Schallplatte schwebt beim Abspielen in der Luft. Eine technische Innovation die auch für das Optische etwas hergibt.

Wir haben den Spieler vorführbereit in unserem Showroom. Zögern Sie nicht, einen Termin mit uns auszumachen um das Gerät besichtigen zu kommen. Gerne dürfen Sie auch ihre eigenen Schallplatten mitnehmen.

AirPlay jetzt auch mit Sonos

Sonos hat einen Teil seiner WLAN Lautsprecher AirPlay 2 kompatibel gemacht. Dies erweitert den Funktionsumfang von kompatiblen Sonos Lautsprechern enorm. Man ist somit nicht mehr auf die Sonos App zur Wiedergabe angewiesen und kann direkt jede Quelle die man auf seinem iOS Gerät, AppleTV oder Mac abspielt direkt zum Sonos Lautsprecher streamen. Unterstützt werden Sonos One, Play:5 (zweite Generation), die Playbase und die Beam. Ein nicht kompatibler Lautsprecher kann mit einem kompatiblen gekoppelt werden und so spielt auch dieser AirPlay Inhalte ab.

AirPlay 2 ist eine Erweiterung vom bisherigen AirPlay Protokoll, mit ausgebauten Multiroom Funktionen. Jedoch ist AirPlay 2 abwärtskompatibel. Im Gegensatz zur offiziellen Angabe funktioniert AirPlay auf Sonos auch mit älteren Geräten und Systemen. (Getestet mit iPhone 5 und iOS 6.)

Mit der AirPlay Unterstützung auf Sonos, lassen sich nun zum Beispiel auch YouTube Clips, Sprachnachrichten, Podcasts, Netflix und vieles mehr auf Sonos streamen. Einfach ausnahmslos alles, dass sich auf dem iPhone, iPad, AppleTV oder Mac abspielen lässt. Gerne können Sie bei uns vorbeikommen, wir beraten Sie gerne.

Sind HDMI Kabel gleich HDMI Kabel?

Der Markt an HDMI Kabeln scheint fast unüberschaubar zu sein. Dabei stellt sich sicher mancher die Frage, ob es denn überhaupt Unterschiede gibt bei den Kabeln. Und wenn ja, ob diese bei der heimischen Anlage überhaupt ins Gewicht fallen. Über die Jahre wurde der HDMI Standard immer wieder weiterentwickelt. Ausserdem stellen immer grössere Auflösungen und Datenraten immer mehr Anforderungen an die Signalübertragung. HDMI 2.0b ist der aktuelle Standard, jedoch steht HDMI 2.1 bereits vor der Tür. Die Hauptfaktoren die die HDMI Leitung beeinflussen, ist die Art des Signals, welches übertragen werden soll sowie die Länge der Leitung. Ist ein Kabel den Anforderungen nicht gewachsen, kann es zu Bildaussetzern, Farbrauschen oder sogar komplett schwarzem Bild führen. Die Hersteller haben sich viel einfallen lassen um die Signalqualität ständig zu verbessern. Um aktuelle 4K/UHD Inhalte reibungslos übertragen zu können, sollte man zum Beispiel darauf achten, dass das Kabel eine Bandbreite von 18 GBit/s unterstützt. Um den immer höheren Anforderungen gerecht zu werden, geht der Weg immer mehr weg von einer Kupferkabelverbindung hin zu einer optischen Lichtverbindung. Um dies umzusetzen brauchen die Kabel eine kleine Elektronik in den Steckern, welche das Signal entsprechend um- und zurückwandeln. Die HDMI Schnittstelle bleibt ja unverändert. Mit der Umstellung auf Lichtübertragung sind auch viel längere Distanzen möglich. Die Deutsche Firma Inakustik zum Beispiel bietet bis zu 100m lange HDMI Kabel an.


Inakustik HDMI 2.0 Optical Fibre Cable

 

Jedoch haben optische HDMI Kabel wegen der Elektronik im Stecker eine Laufrichtung. Verkehrt eingesteckt funktionieren sie nicht. Auch bei den Steckern gibt es viele Unterschiede. Jedoch ist im Untehaltungselektronikbereich der Stecker Typ-A der gängigste.

 

Ein äusserst interessantes Feature bietet die Firma PureLink mit dem Ultra Lock System, welches das versehentliche ausstecken des HDMI Kabels aus der Gerätebuchse verhindert. Kompatibel mit jeder Typ-A Buchse.

PureLink ULS1005

 

HDMI Kabel ist also nicht gleich HDMI Kabel. Gerne beraten wir Sie individuell für eine auf Sie massgeschneiderte Lösung.

Sonos Beam

Erstklassiger Sound

Fullrange-Woofer und Hochtöner harmonisieren tiefe und hohe Frequenzen.

Sprachverbesserung

Kristallklare Dialoge dank Sprachverbesserung. So verpasst du kein einziges Wort.

Nachtmodus

So kannst du auch noch spät in der Nacht fernsehen, ohne das ganze Haus zu wecken.

HDMI ARC

Kopple sie mit deiner Fernbedienung und steuere den Fernseher mit deiner Stimme.

Sonos Beam erhältlich ab Ende Juli 2018 zum Preis von CHF 499.00

Bildergebnis für sonos beamBildergebnis für sonos beam

Onkyo Vor- und Endstufen Aktion

Onkyo bietet momentan die Vor-/Endstufen Kombination des Onkyo PR-RZ5100 und Onkyo PA-MC5501 zum stark reduzierten Preis von total nur CHF 4589.– statt CHF 6880.– an. (Solange Vorrat)

Dabei handel es sich um eine 11.2 AV-Vorstufe mit XLR und Cinch Anschlüssen, HDMI 2.0 inkl. HDCP 2.2, Dolby Atmos sowie DTS:X und THX Ultra 2 Plus Zertifizierung und eine 220 W/Kanal, 9-Kanal Endstufe ebenfalls mit THX Ultra 2 Zertifizierung.

 

 

 

Volle individuelle Kontrolle ihrer Heimelektronik mit nur einer Fernbedienung?

Mit AV-Receiver, Blu-ray Player, TV-Empfänger, Fernseher oder Beamer sammeln sich im Heimkino schnell einige Fernbedienungen an. Schon nur das Einschalten aller Geräte wird zum Krampf. Rasch kommt es vor, dass man für eine Kleinigkeit zwei Fernbedienungen zur Hand nehmen muss. Und nicht selten geht beim Ausschalten ein Gerät vergessen, welches dann unnötig Strom verbraucht. Dies alles lässt sich mit einer frei programmierbaren Universalfernbedienung leicht lösen. Wobei es sich auch hier lohnt, genauer hinzusehen. Denn viele billig Angebote versprechen viel, vereinfachen in der Praxis aber die Abläufe nicht wesentlich. Darum bietet die Firma RTI (Remote Technologies Incorporated) sehr komfortable Lösungen an. Mit nur einem Tastendruck schalten sich alle Geräte korrekt ein, inklusiv den richtigen Eingängen und Einstellungen. Die Geräte werden über einen Controller (zentrale Steuereinheit) verbunden. Die Fernbedienung oder die iPhone/iPad App komunizieren dann per Funk mit dem Controller, welcher die Befehle an die entsprechenden Geräte weitergibt. Je nach Gerät und Schnittstelle bekommt man sogar Rückmeldung des Gerätes. Das heisst, dass der Controller zum Beispiel die Lautstärke des AV-Receivers abfragen kann. Oder er weiss ob ein Gerät eingeschaltet ist oder nicht. Die Möglichkeiten eines RTI Systems gehen weit über die Steuerung von AV Geräten hinaus. Neben Licht oder Storen ist auch die Kommunikation mit einer anderen, bereits vorhanden Haussteuerung (z.B. KNX) möglich. Die Tasten einer RTI Fernbedieung lassen sich völlig frei programmieren. Selbst sehr komplexe Befehlsabfolgen (sogenannte Makros) sind möglich. Hier sind den Wünschen des Kunden kaum Grenzen gesetzt. Auch zeitbasierte “Events” sind machbar.

Es sind diverse Fernbedienungen erhältlich.

Oder die Steuerung per iPhone/iPad oder Android Gerät.

 

 

 

Je nach Umfang des zu steuernden Systems gibt es verschiedene Controller.

Für das kleinere Budget gibt es aus dem gleichen Haus die ProControl Linie. Diese ist etwas günstiger im Preis bietet aber trotzdem ein breites Spektrum an Steuerungsmöglichkeiten.

 

Wer einmal den Komfort einer einzigen, intuitiven Universalfernbedienung erlebt hat, möchte sicherlich nie mehr in den alten “Fernbedienungs-Dschungel” zurückkehren.

Die neue Sony XF Serie

Die neue XF Serie von Sony bietet alles, was heutzutage von einem Fernsehgerät erwartet wird.
Der Sony 4K HDR Processor X1 Extreme™ umfasst leistungsstarke Bildverarbeitung in Echtzeit für äußerst detaillierte Bilder.
Mit einem bis zu sechs Mal besseren Kontrast als bei herkömmlichen LED-Fernsehern werden bei diesem 4K HDR-Fernseher mit X-tended Dynamic Range PRO dunkle Szenen dunkler und helle Szenen heller dargestellt.
Mit der X-Motion Clarity Technologie werden schnelle, actionreiche Szenen gestochen scharf dargestellt. Bewegtbilder werden präzise gesteuert, um Verwacklungen zu minimieren.
Das Sony TRILUMINOS Display kann auf eine umfangreichere Palette zugreifen und damit jede Farbnuance und -schattierung naturgetreu reproduzieren.
Dieser Fernseher bietet aufregende Filme und Spiele in 4K HDR. Er ist mit zahlreichen HDR-Formaten kompatibel, einschließlich HDR10, Hybrid Log-Gamma und Dolby Vision™.

 

 

 

Studioklang zu Hause erleben mit Bowers & Wilkins / Rotel / Qobuz

Musikalischer Mehrwert
Den besten Klang fürs Geld erreicht man mit der richtigen Kombination von Lautsprecher, Verstärker und Musikquelle. Punkt. So einfach das klingt, umso schwerer ist es heute aus dem übergrossen Angebot an Technik und Musikquellen (LP, CD, Download, Streaming – MP3 datenreduziert, CD-Qualität, Hi-Res Audio) die richtige Kombination zusammenzustellen. Als Idee haben wir für Sie zwei hervorragend abgestimmte Musik-Systeme zusammengestellt. Und zwar von der Quelle bis zum Lautsprecher. Als Musikquelle haben wir aus den vielen Möglichkeiten die sich heute bieten die Streaming und Download Plattform von Qobuz gewählt. Beim Kauf einer Anlage erhalten Sie von uns ein Qobuz Sublime Jahresabo im Wert von CHF 280.- kostenlos dazu.

Das System

Rotel RA-1572 Vollverstärker

Seit der Einführung digitaler Quellen hat sich das Aufgabenfeld eines Vollverstärkers deutlich erweitert. Rotels RA-1572 ist das beste Beispiel für die gelungene Verschmelzung klassischer analoger Schaltungen mit modernster Digitaltechnik.

Verkaufspreis: CHF 1845.-

Bowers & Wilkins 705 S2 Regallautsprecher

Dank innovativer Features wie dem Tweeter-on-Top-Design, das auf dem der 800 Series Diamond basiert, ist dieser 2-Wege-Kompaktlautsprecher ein echter High-Performer, der die einzelnen Facetten Ihrer Musik in jedem Detail hörbar macht und mit seiner Lebendigkeit und Transparenz eine verblüffende Natürlichkeit schafft.

Verkaufspreis: CHF 2390.-

Bowers & Wilkins 704 S2 Standlautsprecher

Dieser Standlautsprecher fügt sich mit seinem schlanken, eleganten Design harmonisch in Ihren Raum ein. Klanglich kann er durchaus mit deutlich grösseren Lautsprechern mithalten. Die Musikwiedergabe ist eine Offenbarung und die einzelnen Facetten werden in jedem Detail reproduziert.

Verkaufspreis: CHF 2390.-

 

Welchen Mehrwert bringt die Qobuz Plattform?

  • Mit dem Sublime Abo können Sie 1 Jahr lang über 70‘000 Alben zu Hause in CD-Qualität hören. Rumstöbern, reinhören, geniessen, Neues entdecken und vergangenes wieder hervorholen.
  • Was ihnen besonders gefällt und wertvoll ist, können Sie als Download erwerben und somit unbeschränkt hören. Dank dem Sublime Abo erhalten Sie Hi-Res Downloads 30% günstiger.
  • Ein Upgrade auf Sublime+ für Hi-Res Streaming ist jederzeit möglich.
  • Qobuz kombiniert die Download- und Streaming-Welten perfekt.